Ein Meer aus Farben

Guten Morgen Berlin. Guten Morgen liebe Welt.

Marianne ist zurück in Berlin und wir sind fleißig damit beschäftigt die Songs und Ideen aus der spanischen Sonne zu vollenden damit wir noch Ende des Jahres, spätestens aber im nächsten Frühjahr wieder ins Studio gehen können.

Außerdem haben in den kommenden Wochen wieder einige Konzerte u.a. als Support für Nena bei der Einheitsfeier in Bremen oder mit den Baseballs auf der IFA in Berlin. Auch beim John Lennon Talentaward gibt es eine kleine Tour geben, auf der wir mit ein paar der anderen Bands durchs Land ziehen werden. Mehr Infos dazu und den anderen Auftritten gibt es regelmäßig auf der Konzerte Seite.

Und zum Abschluss haben wir noch als kleinen Vorgeschmack einen neuen Song, den wir letzte Woche mit Peter bei „Berlin Sessions“ vorgestellt haben, hier für euch. Hört selbst. Hört berge.

Berge als MySpace Featured Artist von Silly

Neben den ersten Sonnenstrahlen erreichte uns nun auch die nächste äußerst schöne Nachricht:
Die Band Silly hat uns auf MySpace in ihre Top 10 der Featured Artists der Woche gewählt!

Jetzt entscheiden die User von MySpace in einem Voting ob wir das Feature auf MySpace mit einem Wert von 50.000 Euro bekommen.

Um uns zu helfen könnt ihr ganz einfach unter

http://www.myspace.com/myspacebandradar

täglich für uns abstimmen.

Weitersagen erlaubt.

berge sind mauerlos

Unser Freund Sascha Quade hat in diesem Jahr am Förderpreis „Du bist Geschichte“ teilgenommen und gleich zwei Filmen den ersten Platz erzielt. Beworben hat er sich mit den Filmen „Zeiten ändern sich“ und „Mauerlos„. Im Film „Mauerlos“ läuft unter anderem auch ein Song von uns mit dem Titel „vier Minuten“. Der Chor in dem Lied wurde als eines der letzten Stücke in unserem alten Keksbox-Studio aufgenommen.  Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Song und dem Film und gratulieren an dieser Stelle Sascha noch mal zum Erfolg.

Link: Mauerlos

mauerlos

jetzt mit booking agentur

Die wahrscheinlich schönste Nachricht für uns und Euch in diesem Jahr: wir haben eine Booking Agentur gefunden.

Oder vielmehr haben Amadis uns gefunden. Nach zwei, drei Treffen und gegenseitigen Begutachtungen haben wir beschlossen, wir legen  jetzt zusammen los.
Berge  fühlen sich  geehrt im selben Hause wie Bernd Begemann oder Virginia Jetzt von nun an Unterstützung zu bekommen.  Auf gute und bereichernde Zusammenarbeit und danke an Torsten und co.

berge

Das Album ist raus. Der Shop ist da.

Nachdem die Record Release Party für uns ein riesiger Erfolg und ein wunderschöner Abend geworden ist, können wir jetzt endlich mit vollem Stolz der Welt da draußen unsere CD präsentieren. In diesem Zusammenhang gibt es ab jetzt auch einen Onlineshop im Blog in dem es neben dem Album auch T-Shirts und anderes gibt. Hier noch ein kleines Filmchen zur neuen CD. Viel Spaß und bis bald wieder live.

berge

berge Albumtrailer „keine spur“ from hoertberge on Vimeo.

wie klingen berge?

Die schöne Stadt Berlin möchte auch in diesem Jahr ihre musikalische Seite präsentieren und unter anderem gibt es dafür wieder den Wettbewerb „so klingt berlin“.

Zusammen mit anderen Bands (die alle auf ihr Art wie Berlin klingen) sind wir im online voting und Ihr wählt dort die Bands die ihr gerne live hören möchtet.
Auf der Seite gibt es in verschiedenen Kategorien eine Ganze Menge Bands.

Wir freuen uns wenn ihr uns unterstützen und zu dem Festival wählen wollt, aber abstimmen dürft ihr trotz allem immernoch für die Band die Euch am besten gefällt.

http://www.soklingtberlin.de/festival/voting/

namaste

nach der record release ist vor dem sampler release

bevor wir in aller ausführlichkeit von unserem großen und wunderschönen tag im lido berichten werden gibt es hier für alle, die nicht genug bekommen können oder es ins lido nicht geschafft haben eine ganz frische info: wir spielen kommenden donnerstag (21.05.09) beim berliner ring release konzert.
zusammen mit 20 anderen bands und künstlern sind wir mit einem song auf dem doppelalbum zu hören und am abend werden wir 3 songs spielen. also wer uns nochmal kurz hören möchte oder neugierig ist, welche bands berlin sonst noch zu bieten hat ist herzlich eingeladen am donnerstag ins kato zu kommen. los gehts um 19 uhr.

Hier noch ein artikel aus der 030 dazu.

freikarten und was es sonst noch so gibt

heute kurz und knackig:

a) bei twotickets.de gibt es 5×2 freikarten fürs lido konzert zu gewinnen.

b) auf der myspace seite gibt es ein paar fotos von den letzten probevorbereitungen zu sehen. geschossen von unserem derzeitigen vollzeit motivator und begleiter sven vollbrecht. haltet eure augen und ohren nach dem namen auf.

c) wir werden anfang mai ein paar akustische aufwärmkonzerte in berliner cafes geben und freuen uns wenn der ein oder andere uns besuchen kommt. alle termine auch auf myspace und unter konzerte. es wird jeden abend musikalische unterstützung von freunden geben, also lassen wir uns überraschen, was die abende so mit sich bringen.

das wars vom mars
zurück zur erde

ein herz für berge

ich bin gerade von einer guten freundin auf eine aktion aufmerksam gemacht worden: tv noir sucht bands. und irgendwie sind wir bei den vorschlägen mit bei. irgendwie schön. da es sich nicht wirklich wie ein wettberb anfühlt empfehle ich den link mal weiter und vielleicht kennt ja der ein oder andere das scheinbar uplugged video noch nicht. und son herzbutton zum „gut“ finden find ich irgendwie auch mal was putziges. also hier dann: http://tvnoir.de/berge/

eine sonnige woche dann noch
roc